Lagerbox mieten

Wenn Sie eine Lagerbox mieten wollen, haben Sie bestimmt gute Gründe dafür. Neue Möbel, das Zusammenziehen als Paar oder eine neue Wohnung. Bedarf an neuem, zusätzlichem Stauraum durch Selfstorage gibt’s mehr als genug, und wir haben mehr als genug Platz für Sie in unseren Lagerräumen! Jetzt fragen Sie sich, ob Sie auch privat eine Lagerbox mieten können? Klar, das geht für Geschäftskunden genauso wie für private. Jeder kann die Vorteile von Selfstorage bei uns genießen und sich somit auch für Privatleben mehr Raum verschaffen. Wie sicher und flexibel das gehen kann, wo Ihre Vorteile liegen und warum es sich auch für Sie lohnen kann, eine Lagerbox zu mieten, verraten wir Ihnen jetzt.

Unsere Standorte:
Wiesbaden | Duisburg |Mannheim | Köln | Essen

JETZT PERSÖNLICHE LAGERBOX RESERVIEN!

Schnell Lagerbox mieten

Ihr erster großer Vorteil, wenn Sie bei uns eine Lagerbox mieten, ist ein Zeitvorteil. Selfstorage ist für hohe Flexibilität bekannt – Wir machen’s noch ein bisschen besser. Denn bei Top Box geht Selfstorage so schnell und flexibel, wie Sie es sich wünschen. Kontaktieren Sie uns einfach, schildern Sie uns, wann Sie wie viel Lagerraum mieten möchten und wir realisieren Ihre Wünsche im Handumdrehen. Bei uns können Sie sofort einziehen!

Wann Selfstorage die perfekte Wahl für Sie ist

Das ist eine ebenso schnelle wie individuelle Lösung für aufkommenden Platzbedarf, wenn Sie zum Beispiel gerade mit Ihrem Partner oder der Partnerin zusammenziehen. Plötzlich hat man zwei Haushalte und somit alles Mögliche doppelt. Wer sich aber nicht von liebgewonnenen Einrichtungsgegenständen trennen will, kann einfach eine Lagerbox mieten und alles bequem einlagern. Ähnliches gilt auch in vielen anderen Situationen, in denen Selfstorage ein sehr willkommenes zusätzliches Platzangebot darstellt:

  • Sie müssen ausziehen, haben aber noch keine neue Wohnung gefunden
  • Längerer Auslandsaufenthalt
  • Trennung oder Zusammenziehen
  • Saisonales einlagern
  • Werkzeuglager einrichten
  • Wein einlagern
  • Reifen lagern
  • Bücher, Akten und/oder Dokumente einlagern

Lagerbox mieten – besser als Keller und Garage?

Diese und weitere Gründe sprechen wirklich dafür, dass Sie sich für einen professionellen Lagerraum entscheiden. Natürlich sind auch Keller und Garage im wahrsten Sinne naheliegend, gerade wenn es ums Einlagern in den eigenen vier Wänden geht. Aber beide können Nachteile mit sich bringen, die Sie vorher bedenken sollten:

  • Keller können feucht sein, was wiederum Büchern, Akten oder auch Textilien und anderen Lagerwaren schaden kann.
  • Die Garage ist streng genommen gar nicht als Lagerraum erlaubt. Hier dürfen nur Autos und Dinge, die direkt mit dem Auto zu tun haben hinein. Möbel, Umzugskartons und Ähnliches darf man offiziell nicht in der Garage einlagern.

Daher lagern Sie lieber bei Top Box ein. Wenn Sie bei uns eine Lagerbox mieten, erwartet Sie ein ebenso trockener wie sicherer und flexibel buchbarer Lagerraum, der genau auf Ihre Anforderungen passt!

Zugangs- und Bürozeiten

Zugangszeiten

Täglich
6:00 – 23:00 Uhr

Bürozeiten

MO
8:00 – 18:00 Uhr
DI
8:00 – 19:00 Uhr
MI
8:00 – 18:00 Uhr
DO
8:00 – 19:00 Uhr
FR
8:00 – 18:00 Uhr
SA
9:00 – 15:00 Uhr
de

Bevorzugte Tageszeit:




Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht, wenn Sie eine Lagerbox reservieren möchten.
Wir melden uns bei Ihnen innerhalb von 24 Stunden, um alle Details zu klären.

  • 100% kostenlose und unverbindliche Reservierung
  • Reservierung bis zu 30 Tage zu einem gleichbleibenden Preis
  • Bei Bedarf Wechsel zu einer größeren oder kleineren Lagerfläche
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden